oben

Cordyceps Leistungssteigerung

Cordyceps: der 7 Meilen Raupenpilz

Cordyceps sinensis ist nur in den Höhenlagen des Himalaya heimisch. In dieser Höhe, ab ca. 3000m, geht der Pilz eine Symbiose mit einer Raupe ein. Obwohl der Pilz nur in dieser Region und in dieser Höhe gefunden wird, ist Cordyceps seit Jahrtausenden ein hoch geschätzter und dementsprechend auch hoch gehandelter Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin.

IMG_3361klein

Cordyceps sinensis: der Raupenpilz

Seit Jahren befassen sich nicht nur Forschungsteams in China und Jpan mit den Eigenschaften des Raupenpilzes, sondern die Heilwirkungen werden weltweit intensiv erforscht. Speziell seitdem Kultivierungsmethoden verfügbar sind wodurch dass Myzel beliebig vermehrt werden kann und nicht auf Wildsammlungen zurückgegriffen werden muss, wodurch der Bestand der Wildpopulation gefährdet wird.

Speziell für ältere Menschen bietet der Pilz viele Vorteile um das allgemeine Wohlbefinden deutlich zu steigern und Krankheiten vorzubeugen. Eine Studie der Universität of California aus Los Angeles konnte 2010 zeigen, dass die Einnahme von Cordyceps Präperaten die Trainingskapazität von älteren Menschen signifikant steigert. Die Doppel-Blind Studie konnte zeigen, dass die CS-4 Präperate welche die gängigen Cordyceps Hersteller anbieten das Wohlbefinden deutlich steigerten.

Desweiteren ist er auch bekannt für seine Anti Aging Eigenschaften und die Steigerung der sexuellen Leistungsfähigkeit.

Studien konnten zudem belegen, dass Cordyceps:

  • die Lebe schützt
  • präventiv vor Diabetes schützt
  • Anti-Viral wirkt
  • und großes Potential für die Behandlung von Tumoren birgt.

Obwohl Cordyceps Produkte in der Regel nicht BIO zertifiziert sind, der grund hierfür ist die spezielle Kultivierunsgmethode des Myzels, sollte Cordyceps Pulver oder Extrakte von Herstellern bezogen werden, die BIO zertifiziert sind!!

BIO ist es WERT!

BIO ist es WERT!