oben

Das geheime Königreich der Pilze

Das geheime Königreich der Pilze

Pilze gehöhren weder zu den Pflanzen noch zu dem Reich der Tiere. Der sichtbare Teil der Pilze sind die Fruchtkörper, die oftmals farbenfroh aus dem Boden oder Holz ragen und geerntet und verzehrt werden können. Einige Pflanzen produzieren Blüten und Früchte, Pilze dagegen haben die uns allen bekannten Fruchtkörper, welche der Vermehrung dienen. Der eigentliche Pilzkörper, das Myzel, ist vollständig im Boden und damit unsichtbar.

Coprinus

Coprinus Fruchtkörper

Häufig werden Pflanzen aufgrund dieser analogen Eigenschaften und der Tatsache, dass sie genau wie Pflanzen auch eine feste Zellwand besitzen als nahe Verwandte der Pflanzen beschrieben. Dies ist jedoch grundlegend falsch!

Pilze bilden ein eigenständiges Reich neben dem Reich der Pflanzen und dem Reich der Tiere und sind sogar aufgrund eines gemeinsamen Vorfahrens mit den Tieren vor ca. 460 Millionen Jahren viel eher mit diesen verwandt als mit Pflanzen. Während Pflanzen um zu wachsen mittels der Sonnenenergie Kohlenstoff aus dem Kohlenstoffdioxid der Luft gewinnen (Photosynthese), erreichen Pilze dieses Ziel genau wie die Tiere durch die enzymatische Zerlegung von organischer Materie.

Allerdings hat sich die Evolution dafür entschieden diese enzymatische Zerlegung oder auch Verdauung bei Tieren und Pilzen an unterschiedlichen Orten durchzuführen. Während die Tiere einen Magen/Darmtrakt entwickelten um dort die Nahrung zu zerlegen und sie zu verwerten, haben Pilze auf einen Magen verzichtet und scheiden dagegen die Enzyme in Ihre umliegende Umgebung aus, um dann anschließend die zerkleinerten und verwertbaren

Moleküle dieser enzymatischen Hydrolyse(Verdauung) direkt aufzunehmen.

Reishi Fruchtkörper

Reishi Fruchtkörper

Die einzelnen Zellen der Pilzkörper sind unter der Erde in langen Ketten angeordnet, den Hyphen, diese Hyphen eines einzigen Pilz Individuums ergeben zusammen das Mycelium welches  gewaltige Ausmaße erreichen kann. Der größte lebende Einzel Organismus auf der Erde ist dementsprechend auch ein Pilz. In Oregon (USA) haben Wissenschaftler einen Pilz identifiziert, welcher ein Gebiet von 880 Hekatr besiedelt!!!

Diese einzigartige Organistionsstruktur bietet auch Erklärungsansätze für die faszinierenden Eigenschaften der Pilze, durch welche sie für die Menschen einzigartige Geschenke der Natur sind (z.b. Penicilin). In einem der kommenden Blogeinträge werden wir genauer auf diese Eigenschaften eingehen, um zu verstehen warum und wie Heilpilze und Vitalpilze diese faszinierenden Heilwirkung besitzen und Krankheiten verhindern können.