Vitalpilz Ratgeber » Welche Vitalpilze und Heilpilze für was?

Welche Vitalpilze und Heilpilze für was?

Welche Heilpilze und Vitalpilze für was?

Welche Vitalpilze bei welcher Krankheit?

Da Vitalpilze und Heilpilze über verschiedene Inhaltsstoffe und Wirkstoffe wie Polysaccharide und Beta-Glukane verfügen, finden sie bei verschiedensten Beschwerden und Krankheiten Anwendung. Die Einsatzgebiete jedes einzelnen Pilzes sind vielfältig in der Mykotherapie, TCM und in der Tierheilkunde. Eine Indikationstabelle mit den verschiedensten Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten finden sie HIER zum nachlesen und informieren.

Für was wird Agaricus blazei murrill (ABM) angewendet?

Der Vitalpilz Agaricus blazei murrill, auch unter dem Namen Mandelpilz als schmackhafter Speisepilz bekannt, oder kurz ABM, ist wohl einer der interessantesten Heilpilze die in der Mykotherapie und TCM eingesetzt werden. Zur Anwendung kommt der Vitalpilz bei folgenden Krankheiten und Beschwerden:
  • ADHS
  • AIDS
  • Akne
  • Ängste
  • Allergien verschiedenster Art
  • Arthritis
  • Asthma
  • Autoimmunerkrankungen
  • Bauchspeicheldrüsen Beschwerden
  • Begleitend bei Bestrahlungen
  • Blasenentzündungen
  • Blutdruck regulierend
  • Bluthochdruck
  • Bronchitis
  • Burn-Out Syndrom
  • Cholesterin Probleme
  • Chronische Schmerzen
  • Darmerkrankungen
  • Demenz
  • Diabetes, Typ 1, Typ 2
  • Eierstock Probleme
  • Entgiftung
  • Entzündungen allgemein
  • Erschöpfung
  • Fibromyalgie (FMS - Fibromyalgiesyndrom)
  • Gelenkentzündungen
  • Grippale Infekte
  • Gewichtsreduktion
  • Hauterkrankungen
  • Hepatitis
  • Herpes
  • Herzerkrankungen
  • Kreislauferkrankungen
  • HIV-Infektion
  • Immunschwächen
  • Infektionen
  • Kopfschmerzen
  • Krebserkrankungen
  • Lebererkrankungen
  • Lungenerkrankungen
  • Magenentzündungen
  • Magengeschwüre
  • Metastasen Vorbeugung
  • Migräne
  • Milz Beschwerden
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Müdigkeit
  • Neurodermitis
  • Ödeme
  • Polyarthritis
  • Prostata Probleme
  • Rheuma
  • Schilddrüsendysfunktion
  • Schmerzen
  • Sodbrennen
  • Stoffwechsel Probleme
  • Stress
  • Tumorerkrankungen
  • Tumore
  • Unruhe
  • Verdauungsfördernd
  • Well-Aging

Bei was wird der Vitalpilz Auricularia (Mu Err) angewendet?

Der Heilpilz Auricularia, auch unter den Namen Chinesische Morchel oder Mu Err, als häufig in der asiatischen Küche verwendeter Speisepilz bekannt. Wegen seiner besonderen Eigenschaften, wie seine entzündungshemmende Wirkung findet der Vitalpilz Anwendung in der Mykotherapie, Tierheilkunde und TCM. Zum Einsatz kommt der Heilpilz bei folgenden Krankheiten und Beschwerden:
  • Akne
  • Arteriosklerose
  • Autoimmunerkrankungen
  • Bauchspeicheldrüsen Beschwerden
  • Begleitend bei Bestrahlungen & Chemotherapie
  • Blutdruckregulation
  • Bronchitis
  • Chemotherapie Nebenwirkungen
  • Cholesterin
  • Darmerkrankungen
  • Diabetes, Typ 1, Typ 2
  • Durchblutungsstörungen
  • Entzündungen aller Art
  • Fettstoffwechsel
  • Gastritis
  • Gewichtsprobleme
  • Hauterkrankungen
  • Hämorrhoiden
  • Herzerkrankungen
  • Herzinfarkt Prävention
  • Immunsystem (Milz Immunzellen Bildung) Schwäche
  • Kreislauferkrankungen
  • Kopfschmerzen
  • Krebserkrankungen
  • Libido-Störungen
  • Lungenerkrankungen
  • Migräne
  • Obstipation
  • Schlaganfall Prävention
  • Schuppenflechte
  • Tinnitus
  • Thrombosen Prävention
  • Tumorerkrankungen
  • Tumore
  • Übergewicht
  • Verstopfungen
  • Wechseljahresbeschwerden

Bei welcher Krankheit welche Heilpilze?

Welcher Vitalpilz bei ADHS?

Bei ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) können folgende Vitalpilze und Heilpilze zur Anwendung kommen:

Welcher Vitalpilz bei Akne?

Bei Akne (Hauterkrankungen, Erkrankungen des Talgdrüsen-Apparates und der Haarfollikel) kommen folgende Heilpilze zum Einsatz: Ein weitere interessanter Vitalpilz bei Hautreizungen und -erkrankungen, sowie bei anspruchsvoller, sensibler und gereizter Haut ist der Heilpilz Zunderschwamm (Fomes fomentarius). Lesen sie hierzu auch den Beitrag zur Verwendung vom Zunderschwamm in der Kosmetik zur Hautpflege und Hautgesundheit.